Bezirkstermine  

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 39 1
week 40 2 3 4 5 6 7 8
week 41 9 10 11 12 13 14 15
week 42 16 17 18 19 20 21 22
week 43 23 24 25 26 27 28 29
week 44 30 31
   

Zusammenwachsen  

Zusammenwachsen 
Besuch des Stammapostels und Ruhesetzung Bezirksapostel Bernd Koberstein am 25. Februar 2018
   

Wort zum Monat  

  • Zu kurz gedacht
    Entscheidungsträgern in Politik und Wirtschaft sagt man häufig nach, sie planten oft nur bis zur...
   

Linktip  













   

Zusammenführung der Bezirke Offenbach und Darmstadt

Mit einem Brief, der am 09. April 2017 im Anschluss an die Palmsonntagsgottesdienste in allen Gemeinden der Kirchenbezirke Darmstadt und Offenbach vorgelesen wurde, informierte Apostel Gert Opdenplatz über die geplante Zusammenführung der beiden Kirchenbezirke Darmstadt und Offenbach zu einem neuen Kirchenbezirk.

Hier ein Auszug aus dem Brief:

‚… ich möchte Euch frühzeitig darüber in Kenntnis setzen, dass geplant ist, die beiden Bezirke Darmstadt und Offenbach im Lauf des Jahres 2019 zusammenzuführen. Im Bezirk Offenbach wird der langjährige Bezirksvorsteher, Bezirksältester Rainer Gebhard, am Sonntag, dem 15. Oktober 2017 in einem Festgottesdienst in Aschaffenburg in den Ruhestand treten.

Bis zur Zusammenlegung der beiden Bezirke wird Bezirksevangelist Jens Schölzel die Aufgabe des Bezirksvorstehers im Bezirk Offenbach übernehmen. Ihm steht Bezirksevangelist Klaus Weller zur Seite. Die Übergangsphase soll dem Zusammenwachsen der beiden Bezirke dienen. In dieser Zeit wird  Bezirksevangelist Raimund Herrmann bereits bezirksübergreifend eingesetzt werden.

Die intensive Zusammenführung der beiden Bezirke soll dann nach dem Gottesdienst des Stammapostels in Dieburg gemeinsam von den Bezirksämtern beider Bezirke gestaltet werden. Als künftiger Bezirksvorsteher ist Bezirksältester Tobias Rother vorgesehen‘.

BezirksaemterOffenbach
Bezirksevangelist Klaus Weller, Bezirksältester Rainer Gebhard und Bezirksevangelist Jens Schölzel

 

© 2017 - Neuapostolische Kirche, Bezirk Darmstadt